Text Übersetzer unsere besten Tools im Vergleich zur Textübersetzung

Text Übersetzer – die besten Tools im Vergleich zur Textübersetzung

21. November 2018

Heute sehen wir uns an, welche Text Übersetzer es gibt, was sie können und ob man nicht doch lieber eine professionelle Agentur an wichtigen Content lassen sollte. Ein besonders heikles Thema ist immer wieder die Übersetzung von Texten in andere Sprachen.

 

 

Text Übersetzer als Tools

 

Die Qualität entscheidet

Wer kennt es nicht, man hat ein günstiges Produkt im Internet erstanden und voller Vorfreude öffnet man das Paket. Spätestens beim Öffnen der Anleitung kommt das böse Erwachen. Man merkt nach wenigen Sätzen, dass hier nicht ein Fachexperte die Anleitung übersetzt hat, sondern die Gebrauchsanleitung automatisiert übersetzt wurde – ohne von einem Muttersprachler nochmal gelesen zu werden. Aber auch ausländische Onlineshops wie beispielsweise Alibaba haben oft ganz fürchterliche Übersetzungen der Produktbeschreibungen. Neben dem abschreckenden Faktor ist man schlicht aufgeschmissen bei solch einer Anleitung. Wenn einem eine Anleitung empfiehlt, den Staubsauger auf Zerstörung einzustellen, dann muss man sich das Schmunzeln schon verkneifen.

 

 

Nochmal prüfen macht Sinn

Sicherlich ist es sinnvoll, nach einer automatisierten Übersetzung noch einmal jemanden, der sich sprachlich auskennt, gegenlesen zu lassen. Nichtsdestotrotz gibt es auch bei den Tools gravierende Unterschiede. In den letzten Jahren haben sich die meisten Tools enorm verbessert und das ein oder andere Tool liefert inzwischen als Text Übersetzer überraschend gute Ergebnisse.

 

Sehen wir uns einige Tools an und testen sie gleich anhand eines einfachen Textes.

 

 

Die Sprache entschiedet

Die meisten Text Übersetzer sind auf eine oder ein paar Sprachen spezialisiert. Es gibt natürlich auch Ressourcen-Giganten wie den Google-Translator. Wir sehen uns heute die Übersetzung ins Englische an,. Daher kann es natürlich sein, dass sich die getestete Qualität für andere Sprachen von den Ergebnissen unterscheidet.

 

 

Tools im Überblick

Da wir unmöglich alle Text Übersetzer testen können, beschränken wir uns hier im Test auf 9 Anbieter:

 

Doch was genau testen wir hier eigentlich? Wir werden einfach Satzfragmente übersetzen und die verschiedenen Ergebnisse zeigen. Hierbei gilt es zu beachten, dass es nicht nur einen Weg gibt einen Satz zu übersetzen. Außerdem haben Text Übersetzer häufig Schwierigkeiten die korrekte Übersetzung abzuliefern, wenn ein Begriff mehrere mögliche Bedeutungen hat oder für das Übersetzungstool der Kontext nicht klar ist.

 

Folgende Texte werden wir übersetzen:

Wir möchten uns bei Ihnen dafür bedanken, dass … -> We wish to thank you for …
Nehmen Sie bitte wieder Kontakt mit uns auf, falls … -> Please contact us again if …

 

 

Die Ergebnisse

Kommen wir zu den Ergebnissen.

 

 

PONS

Die Bedienoberfläche bei PONS ist sehr schön gemacht, man kommt schnell zum gewünschten Ergebnis. Einziger Kritikpunkt ist die wirklich übertriebene Einblendung von Werbung. Das nervt, ist aber nachvollziehbar, schließlich muss sich der Anbieter auch irgendwie finanzieren. Dennoch könnte er auch darüber nachdenken, die Werbung ein wenig dezenter zu gestalten. Vielleicht wäre man dann eher verführt zu klicken.

 

Hier die Übersetzungen, die PONS geliefert hat:

 

  • We would like to thank you for the fact, that
  • Get in touch please again with us, if

Wie man sieht weicht der erste Text zwar von unserer Übersetzung ab, aber er ist trotzdem korrekt. Beim zweiten Text kommt PONS schon ins Schleudern und holpert ein wenig. PONS ist einer der führenden Text Übersetzer und eine gute Wahl bei der Online Übersetzung.

 

Online-Translator.com

Kommen wir zum nächsten Übersetzungstool. Online-Translator.com bereitet schon mal viel Freude, indem die Werbung dezent und auf das Design abgestimmt integriert ist. Ein weiteres nettes Detail ist, dass man die Übersetzung auch bewerten kann. Die Nutzeroberfläche hat eine gute Usability, auch wenn das Design einige Vorschläge zur Verbesserung bietet. Dennoch stimmt das Gesamtkonzept.

 

Hier die Übersetzungen die Online-Translator.com geliefert hat:

 

  • We would like to thank you for the fact, that
  • Get in touch please again with us, if

Wie man sieht sind die Übersetzungen die gleich wie bei PONS.

 

Google Translate

Google Translate ist einer der wohl am meisten genutzten Text Übersetzer. Der Verzicht auf Werbung macht die Übersichtlichkeit der Seite sehr gut. Die Sprachauswahl bei Google Translate ist phänomenal. Aber wir konzentrieren uns hier ja auf englische Übersetzungen. Ich behaupte, ich lüge nicht, wenn ich sage, dass Google wohl auf die meisten Sprachressourcen in Form von Texten auf der Welt Zugriff hat. Wer Google ist braucht man wohl nicht zu erklären.

 

Doch sehen wir uns an wie Google mit den Übersetzungen umgeht:

 

  • We would like to thank you for that
  • Please contact us again if

In der Übersetzung besteht Google und schneidet deutlich besser ab, als seine Mitbewerber. Beide Übersetzungen sind korrekt.

 

Twigg

Twigg ist eines der eher unbekannten Tools, hat aber dennoch eine gute Sichtbarkeit im Internet. Twigg´s Translations besticht mit wenig Werbung und zeigt sich bescheiden durch Links auf andere Übersetzungsseiten. Dafür gibt es natürlich ein großes Lob. Die Menüführung und das Design sind sehr gut gelungen. Klare Linien und wenig Ablenkung.

 

Doch sehen wir uns an, wie Twigg mit den Übersetzungen umgeht:

 

  • We want to us to you thank that
  • Again, please take contact with us, if

Interessant ist, dass völlig andere Ergebnisse herauskommen als bei jedem anderen Text Übersetzer. Liegt hier ein anderer Algorithmus vor oder greift das Tool auf eine andere Datenbank zu? Wir wissen es nicht!

 

Beide Übersetzungen sind nicht das Gelbe vom Ei, obwohl die zweite Übersetzung, auch wenn nicht ganz korrekt, fast besser ist als bei anderen Marktführern.

 

CENGOLIO

CENGOLIO überzeugt mit einer klaren Struktur und wenig Werbung. Eigentlich ist das Design sehr schön und auch stimmig. Dennoch sollte man die Buttons überarbeiten. Die gewählte Sprache überdeckt den Button „übersetzen“, das muss nicht sein. Neben dem Tool Text Übersetzer kann man anscheinend auch die Agentur CENGOLIO beauftragen professionell einen Text zu übersetzen. Das ist natürlich eine schöne Option. Besonders wenn einem der Kostenvoranschlag kostenlos angeboten wird und der Kontakt via Mail und Telefon schnell ersichtlich ist.

 

Sehen wir uns an, was CENGOLIO zu bieten hat:

 

  • We would like to thank you for that
  • Please contact us again, if

Hier sind die Übersetzungen identisch mit denen von Google Translate. Was es damit auf sich hat, müsste man ausgiebiger testen. Dennoch sind die Übersetzungen sehr gut. Ein großer Pluspunkt an dieser Stelle. Auch CENGOLIO kann man wieder bewerten.

 

LEO

Auch wenn LEO ein beeindruckendes Nachschlagewerk mit extrem großer Community ist, so ist die Übersetzung eher enttäuschend. Hier werden in Frage kommende Sätze und Worte angezeigt. Natürlich beugt man damit dem Problem vor, dass das Ergebnis falsch sein könnte, aber ein richtiger Text Übersetzer ist es dennoch nicht.

 

Trotzdem bleibt LEO eine geniale Seite mit vielen nützlichen Features.

 

Linguee

Linguee arbeitet auch nicht als richtiger Textübersetzer, aber geht bei der Übersetzung ins Englische einen ganz neuen Weg. Hier werden einem Übersetzungen anderer Texte angezeigt, welche mit den gesuchten Worten oder Sätzen übereinstimmen könnten. Das kann teilweise richtig Laune machen, da man oft auch den Zusammenhang der Übersetzung erkennt und so halbwegs sicher geht, dass diese auch passend ist. Wir finden die Seite sehr gut.

 

babelfish

Kommen wir zum letzten Tool im Test – babelfish. Babelfish wirkt auf den ersten Blick sehr ungewohnt. Keine Werbung, kleines schlichtes Design, große Übersichtlichkeit. Wie man im Bild sieht, durchsucht babelfish Millionen von Seiten nach professionellen Übersetzungen.

 

Babelfish liefert nicht nur eine maschinelle Übersetzung, sondern zeigt auch Übersetzungsbeispiele anderer Seiten, ähnlich Linguee. Hier die Ergebnisse:

 

  • We would like to thank you for that
  • Again, please take contact with us, if

 

Die Übersetzung überrascht, da die erste Übersetzung mit der von Google identisch ist und die zweite mit der von Twigg. Wie hier der Algorithmus der Übersetzung arbeitet, wäre interessant zu wissen.

 

Fazit

Unser Fazit ist, dass alle genannten Seiten sehr gute Tools sind. Einen echten menschlichen Text Übersetzer, besonders bei langen Texten, die fachlich korrekt sein müssen, ersetzen sie aber trotzdem nicht. Dennoch ist es beeindruckend, wie weit die Text Übersetzer heutzutage sind und wir sind gespannt auf die Zukunft, was hier alles noch kommt. Spätestens wenn die erste reife KI kommt, wird sich wohl nochmal einiges verbessern.

Kommentare

Sag uns deine Meinung! Jetzt antworten