SEO-Tools: Werkzeuge für optimalen Erfolg

21. November 2018

Im Bereich der SEO-Tools gibt es eine Vielzahl an Auswahlmöglichkeiten zur Optimierung Ihrer Webseite für Sie. Wie sollen Sie sich denn da bloß entscheiden? Sie sind in den Weiten des Internets bisher nur ein kleines Licht und wollen aber zur großen Leuchte werden? Machen wir uns nichts vor: Nur mit einem guten Google-Ranking haben Sie hier wirklich gute Chancen. Aufmerksamkeit im Netz ist heute wichtiger denn je und zahlt sich für Ihr Unternehmen oft direkt aus. Je höher die Besucherzahl auf Ihrer Website, desto bessere Aussichten haben Sie auf eine Steigerung der Anzahl von Verkäufen. Auch wenn Sie keine eigene Firma besitzen, können Sie auf Ihrem viel gelesenen SEO-Blog lukrativ Werbung schalten und sich so etwas hinzuverdienen. Und bei der Optimierung spielen natürlich auch die verwendeten SEO-Tools eine wichtige Rolle. Unser Beitrag stellt Ihnen daher drei kostenlose SEO-Tools vor, damit Sie genau das Richtige zur Optimierung Ihrer Webseite finden.

 

 

Im Dschungel der SEO-Tools

Ob Optimierungsprofi für Suchmaschinen, Trainee oder Blogger – die Zutaten für Ihr Erfolgsrezept sind neben schriftstellerischem Können vor allem die richtigen Analysewerkzeuge. Deren gekonnte Auswahl kann wegen ihrer unglaublichen Fülle zur Herausforderung werden. Die Frage ist also: Welche Tools brauche ich und wofür? Vor allem aber auch: Welcher Anbieter ist für mich der beste? Mit den folgenden Beiträgen führen wir Sie wie Tarzan sicher durch den Werkzeugdschungel.

 

 

Ab in’s Dickicht!

Generell empfehlen wir für eine optimale Bewertung in den Search Engines, sich auszuprobieren. Es gibt für keinen SEO-Bereich DAS perfekte Tool schlechthin. Sicher gibt es komplett kostenlose Open Source- Varianten, auf die nicht zuletzt auch der Profi zurückgreift. Doch befinden wir uns zu Beginn dieser Reihe auf der Suche nach dem Hauptprogramm für den OnPage-Bereich. Schlüsselelement ist das „Keyword-Monitoring“, also die Analyse von einzelnen Suchworten, die beim Auffinden im weltweiten Netz der Schlüssel zum Erfolg sind. Hier trennt sich bereits in erster Instanz die Amateur-Spreu vom SEO-Experten, dem Weizen der Szene. An diesem Punkt stellen Sie sich bitte die Frage: Möchten Sie zu den Besten gehören oder reicht eine mittelmäßige Optimierung? Um unter den Topplayern zu spielen, müssen Sie neben Ihrer Zeit auch Geld investieren. Lohnenswerte Suchworte (also vom Verbraucher viel, im Netz bisher wenig genutzte) sind für ein bestmögliches Rankingergebnis essentiell. Jedes SEO-Tool arbeitet nämlich mit seiner eigenen Datenbank an Suchwörtern. Ist diese entsprechend groß, werden Sie also selbstverständlich viel eher Wörter finden, die die Konkurrenz nicht auf dem Schirm hat. Tipp: Als Anfänger genügt eine kostenfreie Variante, um sich ein Bild von der Materie zu machen. Danach können Sie immer noch testweise auf der kommerziellen Liane schwingen, bevor Sie sich endgültig entscheiden.

 

 

Mit kostenlosen SEO-Tools durch den Wörterwald

Alle Tools für lau auf Herz und Nieren zu prüfen, ist bei ihrer Fülle unmöglich. Doch nicht umsonst haben sich ein paar Anbieter über die vergangenen Jahre etabliert. Jeder hat seine Vorzüge, während die Konkurrenz wieder in ganz anderen Bereichen punktet. Hier also eine Gegenüberstellung der besten SEO-Tools zur Analyse von Keywords für den schmalen Geldbeutel. Dabei fokussieren wir uns hier auf die OnPage-Tools: SEO Spider kommt von der englischen Firma „The Screaming Frog“. Dieses Tool ist ein echter SEO-Alleskönner und gelangt über den Ärmelkanal direkt auf Ihren Rechner. Der Spider bietet dem Nutzer durch sein riesiges Repertoire auch viele Funktionen, die über die reine OnPage-Sparte hinausgehen. In unserem Test wird ihm dieser Bonus zum Verhängnis, denn zwischen den vielen Fenstern und Menüs verliert der Anfänger schnell den Überblick. Daher ist es eher ein Tool für Fortgeschrittene. Für weitere Informationen rund um das Tool können Sie sich auf der Webseite screamingfrog.de einmal genauer umsehen. Bei dem On-Page Optimization-Tool trumpfen die Programmierer von den „Internet Marketing Ninjas“ auf. Was der Spider noch zu viel hat, fehlt dem Ninja. Er lässt sich nur für die Optimierung im OnPage-Sektor nutzen. Seine schlichte Benutzeroberfläche wirkt trist und macht die Arbeit mit ihm so rasch monoton. Für den Anfänger definitiv ein unkomplizierter Einstieg, mehr aber auch nicht. Auch hier bietet sich ein Besuch der Anbieterseite internetmarketingninjas.com für weitere Informationen an. Auch wenn Abakus ein Mitbewerber ist, kann man hier zugeben: Abakus bietet, neben den herkömmlichen Agentur-Angeboten weitere Ressourcen. Sowohl für den Einsteiger, als auch für den Fortgeschrittenen lohnt es sich, auf der Webseite von Abakus Internet Marketing vorbeizuschauen. Neben dem Tool sticht Abakus durch eine große Datenbank für Keywords hervor. Die Internetpräsenz lädt mit seinem Onlineforum gleichzeitig zum fachgerechten Diskutieren ein.

 

Der Testsieger Sistrix (Dschungelkönig):

In dem Bereich der OnPage SEO Tools im Profisegment gehört Sistrix nicht umsonst zu den Marktführern. Vom SEO-Anfänger bis zum Experten freundet sich jeder mit der Oberfläche des Programms schnell an. Die Variante Sistrix smart ist das kostenfreie Pendant, sozusagen der kleine Bruder fürs erste Kennenlernen. Offen und übersichtlich wirkt das Programm auf den Anwender, hinterlässt dank seiner weitläufigen Funktionen und gekonnten Gestaltung jedoch nie einen eintönigen Eindruck.

 

 

Die Entwirrung des Werkzeugdschungels

Das Angebot an SEO-Tools ist gefühlt unendlich groß. Im kostenfreien OnPage-Sektor wimmelt es nur so von Webseiten und Firmen, die ihr eigenes Produkt neben ihren kostenpflichtigen Serviceleistungen anbieten. Es wird natürlich jedem Nutzer empfohlen, sie über kurz oder lang auszuprobieren. Mit Sistrix smart steht Nutzern ein Schnupperkurs der Extraklasse bereit. Wie so oft zeigt sich auch hier: Hinter der Firma steht Kapital und somit Professionalität. Sie bekommen Sistrix direkt auf der firmeneigenen Seite. Als Sistrix-lizensierte SEO-Agentur können Sie Sistrix hier über uns mit einer lohnenswerten Preisvergünstigung beziehen oder Sie besuchen direkt die Sistrix-Webseite.

SIE KÖNNEN SICH BEI UNS BEDANKEN!

Sofern Ihnen der Artikel geholfen hat, können Sie sich mit wenig Aufwand revanchieren!

 

Bitte hinterlassen Sie uns eine positive Bewertung.

 

Falls Sie Fehler entdecken oder ein Artikel unvollständig ist, freuen wir uns über einen Kommentar.

Bewertung erstellen

Kommentare

Sag uns deine Meinung! Jetzt antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.